05721 3948

UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM

In unseren vollklimatisierten Räumlichkeiten bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnmedizin an. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

ALLE LEISTUNGEN

In unseren vollklimatisierten Räumlichkeiten bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnmedizin an.

Füllungen und Inlays

Füllungen und Inlays

Füllungen gehören zur „Konservierenden Zahnheilkunde“, das heißt, mit ihnen können kariesgeschädigte Zähne repariert und erhalten werden. Zähne zu erhalten ist ein wichtiger Grundsatz unserer Praxis.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Zahn nach einer entfernten Karies zu füllen.

Wurzelbehandlung

Wurzelbehandlung

Eine Wurzelkanalbehandlung wird durchgeführt, wenn ein Zahn einen entzündeten Nerv hat. Hervorgerufen wird solch eine Entzündung durch eine tiefe, großflächige Karies, welche tief in die Zahnsubstanz gedrungen ist oder durch einen Zahnunfall. Ziel einer solchen Behandlung ist es die Entzündung in den Kieferknochen zu stoppen und den Zahn zu erhalten.

Parodontologie

Parodontologie

Bei einer Parodontitis handelt es sich um eine Entzündung des Zahnhalteappparates durch verschiedene Bakterien. Diese Entzündung beschränkt sich nicht nur auf das Zahnfleisch, sondern greift auch auf umliegende Strukturen und den Kieferknochen über.

 

Dr. Jan Busche
Orale Chirurgie

Orale Chirurgie

Die orale Chirurgie umfasst ein sehr weites Spektrum. In diesen Bereich fallen Eingriffe, die die Zähne, das Weichgewebe oder den Kieferknochen betreffen – die Implantologie gehört auch dazu. Wir legen großen Wert darauf Ihnen eine schmerz und angstfreie Behandlung zu ermöglichen.

Implantologie

Implantologie

Zahnimplantate sind zylindrische Schrauben aus Titan, die in einer ambulanten Operation in den Kieferknochen inseriert werden. Dank der besonderen Oberfläche moderner Zahnimplantate, wächst der Kieferknochen in sog. Mikroretentionen ein und sorgt somit für stabilen Halt

Zahnersatz

Zahnersatz

Zahnersatz ist sehr komplex und muss individuell auf jeden Patienten abgestimmt werden. Hierbei sind sowohl die Vorstellung des Patienten, die Voraussetzungen und der Machbarkeit zu berücksichtigen. In einem ausführlichen Gespräch sollten alle Aspekte besprochen werden.

Kinder und die Zauberei

Zaubern

Kleine magische Momente an einem Ort, wo man dieses nicht erahnen würde, zaubern nicht nur bei kleinen Patienten ein Lächeln ins Gesicht.

Funktionstherapie/CMD

Funktionstherapie/CMD

Durch starke Stressbelastung neigen heute etwa 10% der Bevölkerung zu übermäßiger Aktivität der Kaumuskulatur- sie knirschen und pressen mit den Zähnen. Die Kiefergelenke und die Kaumuskulatur stehen funktionell in engem Zusammenhang mit den Kopfgelenken und dem Kreuzdarmbeingelenk.

Vollnarkose

Vollnarkose

Eine allgemeine Narkose –„Vollnarkose“– wird ausschließlich durch einen Facharzt für Anästhesie durchgeführt. Hierbei „schläft“ der Patient, während sein Gebiss saniert wird. Der Anästhesist überwacht den Patienten während der gesamten Zeit.

Matrix Rhythmus Therapie

Matrix Rhythmus Therapie

Wir verwenden das Matrix-Rhythmus Gerät, um verspannte Kiefergelenkmuskeln zu lockern. Es ist eine erweiternde Therapiemöglichkeit zur Funktionstherapie/CMD.

Lachgas

Lachgas

Während der Sedierung mit Lachgas ist der Patient stets wach und ansprechbar. Das Angstgefühl, Schmerzempfinden und auch der Würgereiz werden reduziert, so dass eine zahnärztliche Behandlung angenehmer ist.

Professionelle Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung ist notwendig, um die Zähne bis ins hohe Alter hinein vor Karies und Parodontitis zu schützen. Sie wird in der Regel alle 3 bis 6 Monate durchgeführt.

Zahnputzschule

Zahnputzschule

Richtige Zahnpflege ab dem ersten Zahn. Wir bieten unseren Kleinsten in unseren neuen Räumlichkeiten die Möglichkeit das Zähneputzen von Anfang an richtig zu erlernen.

Bleaching

Bleaching

Aufgrund unterschiedlichster Ursachen kann es zu Zahnverfärbungen kommen. Regelmäßiges Rauchen oder trinken von Kaffee begünstigt das Verfärben der Zähne. Weiterhin können aber auch nicht beeinflussbare, angeborene Faktoren und Stoffwechselstörungen verfärbte Zähne hervorrufen.